Hier zählt Teamwork

A 20 - Dammabsackung bei Tribsees

A 20 – Dammabsackung bei Tribsees

NVP 09 Beseitigung Umleitungsschäden

Breesen – Langsdorf

Hauptleistungen

  • 3.700 t Asphalttragschicht auf 2.250 m Länge
  • 2.550 t Asphaltdeckschicht auf 4.050 m Länge
  • 1.000 m² Asphaltdeckschicht auf der A 20

Besonderheiten:

Um die Absackungen der vorhandenen Straße auszugleichen, erfolgte der Tragschichteinbau mit einem Big Ski

    

BEGINN: Juli 2019

ENDE: August 2019

AUFTRAGGEBER: Landesamt für Straßenbau und Verkehr Mecklenburg-Vorpommern