Hier zählt Teamwork

Seestraße Warnemünde, 2. BA

Projektdaten:

  • Neubau RW-System in Tiefenlagen bis 4,5m, Gesamtlänge ca. 520m
  • Neubau SW-Kanal in Tiefenlagen bis 4,7m, Gesamtlänge ca. 470m
  • Neubau TW-Versorgungssystem, Gesamtlänge ca. 390m
  • Erneuerung Fahrbahn mit Natursteinpflaster, 3-farbig + gesägt gestockt + in gebundener Bauweise, ca. 3100m2, Reihenverband
  • Erneuerung Nebenanlagen mit Mosaikpflaster, 3-farbig + gebrochen + in gebundener Bauweise, ca. 1600m2, Passeeverband
  • Erneuerung Gehwege mit Klinkersteinen, gelb geschält + in gebundener Bauweise, ca. 800m2, Verband Reihe + Fischgräte
  • Erneuerung Zuwegungen & Platzfläche mit Betonpflaster mit Natursteinvorsatz, ca. 400m2
  • Erneuerung Straßenbeleuchtung
  • Schaffung von 24 Baumstandorten incl. Bepflanzung
  • Einbau vollautomatischer Absenkpoller + 6 Terrorpoller
  • diverse Ausstattungsgegenstände wie Bänke, Poller, Fahrradständer, Geländer

BEGINN: August 2017

ENDE: April 2019

AUFTRAGGEBER: Nordwasser / Hansestadt Rostock

VOLUMEN: 4.1 Mio €

BAULEITER: Dipl.-Ing. Gordon Konschak

SCHACHTMEISTER: Tobias Prange